Koffer unter dem Hammer

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

kofferSeemann-Accessoires kommen unter den Hammer

Die Seemannsmission am Krayenkamp versteigert für den guten Zweck Koffer, die von ihren Besitzern nicht mehr abgeholt wurden.

Wenn auch nicht mehr in Seekisten, so nimmt auch heute noch jeder Matrose seine Privatsachen auf große Fahrt mit, teilte die Mission am Freitag mit. Kann nicht alles Gepäck mit, verwahrt es das Seemannsheim. Nicht immer werde die persönliche Habe auch wieder abgeholt, mancher werfe sie auf einem neuen Lebens-Kurs auch "über Bord".

Nichtabgeholte Koffer sollen am 6. August (14 Uhr) in der Hamburger Seemannsmission am Krayenkamp (gegenüber vom Michel) versteigert werden.

epd
 
openloadporn.site