Horch übergibt Patenurkunden Duckdalben

DSM Hamburg - Duckdalben

Wirtschaftssenator Frank Horch übergibt Patenurkunden an DUCKDALBEN-Förderer

Neun Unternehmen der Hafenwirtschaft unterstützen international seamen´s club, Premiere für SAL

Der international seamen´s  club DUCKDALBEN begrüßt dieses Jahr wieder Spitzenvertreter der Hamburger Hafenwirtschaft, die für fünf Jahre die Patenschaft für den DUCKDALBEN übernehmen.
Wirtschaftssenator Frank Horch übergibt Patenurkunden an DUCKDALBEN-Förderer

Horch, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg, übergibt die Urkunden am 11. Dezember 2015, 13.30 Uhr, international seamen´s club DUCKDALBEN,  Zellmannstr. 16, 21129 Hamburg

Wirtschaftssenator  Frank Horch: „Wir freuen uns über das Engagement der Hamburger Unternehmen, die den in der ganzen Welt geschätzten DUCKDALBEN unterstützen. Es geht um die Würde der Seeleute bei uns. Die Unternehmen wissen  aber auch um die positiven Effekte der Arbeit im DUCKDALBEN auf die Arbeit an Bord. Und der Senat weiß, dass wir mit dem DUCKDALBEN einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Häfen haben.“

Gesamte Pressemeldung lesen

 

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.

1 Johannes 4,16 (Einheitsübersetzung)

festmachen 2018 08 thumb200

Im Vertrauen auf den Gott, der die Liebe ist und der alle Menschen bedingungslos liebt, engagieren sich Christinnen und Christen am Bahnhof in Bremen seit 1898 für Menschen in Not.

weiterlesen

   

fair ueber meer 04

Zur Kampagnen-Seite

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden